Massagepraxis: +43 664 73652060

Gesundheitspraxis: +43 664 73652032

Neuigkeiten



September 2021

Deutlich fitter mit Natursubstanzen

Nun sahen wir sehr deutliche Unterschiede in der Belastung von Menschen, die regelmäßig
Natursubstanzen wie – allen voran – Vitalpilze oder Baikal Helmkraut mit Andrographis einnahmen.
Vitalpilze trainieren aufgrund ihrer Polysaccharide, die Erregern ähneln, ständig das Immunsystem. Sie
halten es sozusagen laufend auf Trab, ohne es jedoch zu erschöpfen. Baikal Helmkraut mit Andrographis
wirkt vorbeugend gegen Bakterien und Viren, erschwert das Eindringen in die Wirtszelle und die
Ausbreitung. Ist es schon zur Ansteckung gekommen, wird in jeder Phase der Erkrankung massiv
gegengesteuert. 


Mit dem Chaga Vitalpilz die Lunge stärken

Der Chaga Vitalpilz ist ein altes sibirisches Heilmittel, das generell in den Nordländern hochgeschätzt
wird. Magen, Darm und Immunsystem profitieren zwar auch davon, doch seine Wirkung auf die Lunge
ist außerordentlich. Der Chaga wirkt antiviral und entzündungshemmend, wodurch die Schleimbildung
nachlässt. Des Weiteren ist er stark durchblutungsfördernd.
Er hilft auch sehr gut bei COPD und Asthma.
Aber der Chaga macht trocken! Das ist gut bei Husten mit Schleim. Bei trockenem Husten hingegen soll
man den Auricularia Vitalpilz für zusätzlich befeuchtende und nährende Wirkung auf die Schleimhäute
dazu kombinieren. Er ist der stärkste Vitalpilz zum Ausleiten von Hitze und bei Fieber. In der Folgezeit
weiter angewendet, kühlt, nährt und befeuchtet er die ausgetrockneten Schleimhäute. Das kann für die
Lunge ganz entscheidend sein.


Alle Natursubstanzen können rund um die Uhr in unserem
Online Shop Natursubstanzen eingekauft werden.





























 


 



 









e

Newsletter

Melden Sie sich heute noch für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am aktuellsten Stand.
Wir informieren Sie gern über alle aktuelle gesundheitsfördernde Maßnahmen.


Anmeldung:

Tel.: +43 664 73652032

E-Mail: praxis@massage-network.at

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.